Woran merke ich, dass die Menstruationstasse voll ist?

Featured Image Menstruationstasse voll

Artikel teilen

Share on whatsapp
Share on email
Share on pinterest
Share on facebook
Share on twitter
Share on print

Inhalt

Es ist nicht leicht zu merken, ob die Menstruationstasse voll ist. Du kannst es nicht sehen, ohne sie herauszunehmen und sie gibt keinen Piep von sich, wenn sie voll ist. Jede Frau ist anders, dennoch gibt es Anzeichen, auf die du achten kannst. 

In diesem Artikel erkläre ich dir, woran du erkennst, dass deine Periodentasse voll ist, wie oft du sie leeren solltest und was passiert, wenn sie voll ist.

Menstruationstasse voll: Das sind mögliche Anzeichen

Diese Anzeichen müssen nicht unbedingt auf dich zutreffen, aber sie können dir Hinweise geben.

  • Wenn die Menstruationstasse richtig sitzt, spürst du gar nicht, dass sie da ist. Wenn sie voll ist, spürst du einen leichten Druck.
  • Du spürst, dass das Blut in der Menstruationstasse schwappt oder leicht blubbert
  • Du spürst, dass die Menstruationstasse etwas herunterrutscht, da sie schwerer ist, wenn sie voll ist

Was passiert, wenn die Menstruationstasse voll ist?

Wenn die Menstruationstasse voll ist, muss das überschüssige Blut natürlich irgendwohin. Keine Sorge, sie entleert nicht plötzlich ihren kompletten Inhalt! Das überschüssige Blut läuft dann an der Menstruationstasse vorbei und tropft in deine Unterhose. Diese Nässe spürst du und kannst eine Toilette aufsuchen. 

Du kannst anfangs zusätzlich eine Slipeinlage verwenden, wenn du dich dadurch wohler  fühlst. Du wirst bald ein Gefühl dafür entwickelt haben, wann du sie leeren musst. Dann kommt es gar nicht erst dazu, dass sie komplett voll ist.

Wie oft muss ich die Menstruationstasse leeren?

Wie oft du deine Menstruationstasse leeren solltest, hängt von der Stärke deiner Periode und dem Fassungsvermögen deiner Menstruationstasse ab.

Schaue anfangs alle vier Stunden nach, ob deine Menstruationstasse voll ist. Dadurch entwickelst du ein Gespür dafür. Schaue lieber zu oft nach als zu selten. Es ist einfacher, die Menstruationstasse herauszunehmen, wenn sie nicht komplett voll ist. Denn um den Unterdruck zu lösen, drückst du sie etwas ein. Das geht natürlich besser, wenn sie nicht ganz voll ist.

Eine Menstruationstasse kann ungefähr dreimal so viel Blut fassen als Tampons oder Binden. Überlege, wie oft du Tampons bzw. Binden wechseln musstest. Hast du beispielsweise 6 Tampons am Tag benötigt, dann brauchst du die Menstruationstasse nur zweimal Tag zu leeren.

Die meisten Frauen leeren die Menstruationstasse an starken Tagen drei bis vier Mal und an schwachen Tagen zwei bis drei Mal. Du solltest die Menstruationstasse allerdings nicht länger als 12 Stunden tragen!

Entwickle deine persönliche Routine. Beispielsweise kannst du sie immer nach dem Aufstehen, in der Mittagspause und vor dem zu Bett gehen leeren. Du möchtest sie möglichst nicht unterwegs leeren? Leere sie kurz bevor du aus dem Haus gehst und wenn du wieder zurück bist. Entwickle deinen eigenen Rhythmus, der zu deinem Alltag passt.

Fazit: Du wirst ein Gespür entwickeln, wann sie voll ist

Es gibt mögliche Hinweise darauf, die du spürst, wenn die Menstruationstasse voll ist. Mit der Zeit entwickelst du ein Gespür dafür, wie oft du sie leeren musst. Dann passiert es gar nicht erst, dass sie komplett voll ist und überläuft.

Du spürst andere Anzeichen, dass deine Menstruationstasse voll ist? Teile mir diese gerne als Kommentar mit! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel
Featured Image Menstruationstasse einführen
Menstruationstasse einführen: Anleitung

Die Menstruationstasse ist eine umweltfreundliche Alternative zu Tampons und Binden. Damit das Einführen klappt, erkläre ich dir alles Schritt-für-Schritt. Keine Sorge, mit etwas Übung wird

Featured Image Menstruationstasse
Menstruationstasse: Alles was du wissen musst

Eine Menstruationstasse ist eine nachhaltige Alternative für Tampons, Binden und Slipeinlagen. Sie ist umweltfreundlich und auf Dauer günstiger. Kein Wunder also, dass sie immer beliebter

Featured Image Menstruationstasse läuft aus
Menstruationstasse läuft aus: 9 Gründe

Deine Menstruationstasse läuft aus? Keine Sorge, das liegt nicht an deiner Periodentasse selbst, sondern es gibt Gründe dafür. In meinem Artikel erfährst du, welche Gründe

Featured Image Menstruationstasse entfernen
Menstruationstasse entfernen: Anleitung

In diesem Artikel erkläre ich dir Schritt-für-Schritt, wie du deine Menstruationstasse richtig entfernst und was du dabei beachten solltest. Keine Sorge, mit etwas Übung und